+48 23 697 50 84
+48 23 697 69 65

Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung umschreibt die Maßnahmen für den Schutz von personenbezogenen Nutzerdaten, welche die Internetseite VestaEco unter www.vestaeco.de besuchen, nachfolgend als “Internetseite” genannt.

Ohne die Datenschutzerklärung zu akzeptieren, kann die Webseite nicht benutzt werden.

Der Betreiber von personenbezogenen Daten auf der Internetseite ist:
VestaEco COMPOSITES Sp. z o.o.
02-486 Warszawa
Al. Jerozolimskie 180
nachfolgend „Betreiber” genannt.

Umfang der Datenerhebung

Der Betreiber erhebt Nutzerdaten, insbesondere in Bezug auf Kostenvoranschläge und die Produktkonfiguration, die die Nutzer vornehmen.

UDer Nutzer soll Daten angeben, die Kontaktaufnahme mit ihm ermöglichen, insbesondere: Vor- und Familienname sowie die E-Mail-Adresse.

Ziel der Datenerhebung

Alle Daten, die vom Nutzer angegeben werden, werden vom Betreiber zwecks Versendung von Geschäftsnachrichten an den Nutzer verarbeitet.

Je nachdem, ob der Nutzer seine Einwilligung erklärt, können die angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere die E-Mail-Adresse sowie die Mobiltelefonnummer, für den Versand des kostenlosen Newsletters vom Betreiber dienen, welcher Geschäftsinformationen im Sinne des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Dienstleistungen per E-Mail (poln. GBl. vom 2002, Nr. 144, Pos. 104) beinhaltet.

Der Betreiber ist, laut Art. 23 Abs. 1 Pkt. 5 des polnischen Datenschutzgesetzes vom 29. August 1997 (d.h. poln. GBl. vom 2002, Nr. 101, Pos. 926) im Umfang, welcher die Regelungen dieses Gesetzes nicht verletzt, berechtigt, die personenbezogenen Nutzerdaten für direkte Marketingzwecke der eigenen Dienstleistungen sowie für Forderungen auf Grund der Geschäftstätigkeit zu verarbeiten.

Zugangsrechte

Der Nutzer hat die Möglichkeit zu entscheiden, im welchen Umfang seine personenbezogenen Daten verwendet werden. Insbesondere kann der Nutzer seine Einwilligung für den Empfang vom Newsletter nachträglich widerrufen

Dem Nutzer steht das Recht zu, seine personenbezogenen Daten zu ergänzen, zu aktualisieren und zu korrigieren, ihre Verarbeitung für eine bestimmte Zeit oder ganz einzustellen bzw. die Daten zu löschen, wenn sie nicht komplett, nicht aktuell, falsch sind oder unter Verstoß gegen Vorschriften erhoben wurden bzw. schon nicht mehr den Zweck erfüllen, für den sie erhoben wurden, sowie das Widerspruchsrecht in Fällen, welche im Art. 23 Abs. 1 Pkt. 5 des polnischen Datenschutzgesetzes beschrieben sind, wenn der Betreiber die Nutzerdaten für Marketingzwecke verarbeiten oder Dritten zur Verfügung stellen will.
Jegliche Änderungen in eigenen personenbezogenen Daten kann der Nutzer selbst vornehmen, indem er eine entsprechende Willenserklärung an die Adresse des Verkäufers sendet. Der Betreiber behält sich das Recht zur Ablehnung der Löschung von Nutzerdaten vor, wenn ihre Aufbewahrung für die Betreibung von Forderungen notwendig ist oder wenn dies die geltenden Vorschriften erfordern. Die Angabe von personenbezogenen Daten ist freiwillig, jedoch für die Ausführung von Verkaufsverträgen zwischen dem Nutzer und dem Verkäufer unentbehrlich.

Cookies

Die Internetseite verwendet kleine Dateien, die sogenannten Cookies. Sie werden vom Browser auf dem Computer des Besuchers der jeweiligen Internetseite gespeichert. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Internetseite, seine Quelle, sein „Ablaufdatum" sowie eine individuelle, automatisch generierte Identifikationsziffer dieser Datei. Die über solche Dateien gesammelten Informationen ermöglichen, die Internetseite an die individuellen Präferenzen und tatsächliche Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Dies bietet auch die Möglichkeit, unterschiedliche Besucherstatistiken zu erstellen. Laut Regelungen des polnischen Telekommunikationsgesetzes vom 16. Juli 2004 (poln. GBl. Nr. 171, Pos. 1800 mit späteren Änderungen) hat der Nutzer das Recht, über den Umfang des Zugriffs von Cookies auf eigenen Computer zu entscheiden, indem er diese Funktion abwählt oder zulässt. Bei der Deaktivierung von Cookies wird die Navigation durch die Internetseite grundsätzlich möglich, kann es aber zur Einschränkung der Nutzungsmöglichkeiten bestimmter Funktionen führen.

IP-Adresse

Der Betreiber behält sich die Möglichkeit vor, IP-Adressen von Internet-Besuchern zu sammeln, die bei der Analyse von technischen Problemen mit Browser sowie bei der Erstellung von statistischen Analysen behilflich sein können (z.B. für die Feststellung, aus welchen Regionen die meisten Besuche stammen). Darüber hinaus können sie bei der Verwaltung und Verbesserung der Internetseite nützlich sein.

Cookies Dritter

Der Betreiber behält sich die Möglichkeit vor, die Dienstleistungen Dritter im Bereich der Erarbeitung von Statistiken in Anspruch zu nehmen, welche die Internetseite-Nutzung betreffen. Wir versichern, dass in solch einem Fall die Nutzerdaten anonymisiert werden. In Werbeanzeigen, welche auf den Seiten der Internetseite angezeigt werden, können Cookies Dritter verwendet werden, die zum Ziel haben, die Wirksamkeit der jeweiligen Werbekampagne analysieren zu können. Die obige Datenschutzerklärung regelt die Nutzungsmodalitäten der Verwendung von Cookies durch Dritte nicht.

Datensicherheit und Datenschutz

Der Betreiber erklärt, dass er die personenbezogenen Nutzerdaten gemäß dem polnischen Datenschutzgesetz vom 29. August 1997 verarbeitet und dass er technische und organisatorische Maßnahmen verwendet, die einen Schutz der verarbeiteten Daten sichern, welcher zu den Gefahren sowie den geschützten Datenkategorien entsprechend angepasst ist. Insbesondere schützt er die personenbezogenen Daten der Nutzer vor dem Zugriff von unberechtigten Personen, vor Verlust oder Beschädigung.

Verantwortungsausschluss

Diese Datenschutzerklärung umfasst keine Informationen, die Dienstleistungen oder Waren Dritter betreffen, welche auf den Internetseiten kommerziell, als Gastauftritt oder im Gegenseitigkeitsprinzip angezeigt werden bzw. die dem Erreichen eines Handelseffektes nicht dienen. Der Betreiber ist für Aktivitäten oder Unterlassungen der Nutzer nicht verantwortlich, wodurch der Betreiber die von ihnen angegebenen personenbezogenen Daten auf die in dieser Datenschutzerklärung bestimmte Weise verarbeitet.

Der Betreiber behält sich das Recht vor, Änderungen vorzunehmen, Funktionen oder Eigenschaften der Webseite zu entfernen oder zu modifizieren, sowie auch Aktivitäten einzustellen, Rechte an die Internetseite zu übertragen sowie alle durch geltende Vorschriften erlaubte Rechtsgeschäfte durchzuführen. Um Zweifel zu vermeiden, stehen dem Nutzer daraus keine Forderungen gegenüber dem Betreiber zu. Alle zusätzlichen Fragen, die mit der Datenschutzerklärung verbunden sind, richten Sie bitte an die Adresse des Betreibers.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Der Betreiber behält sich das Recht vor, Änderungen in der Datenschutzerklärung vorzunehmen. Das unten aufgeführte Datum ist das Gültigkeitsdatum der Datenschutzerklärung in ihrer letzten Fassung. Datum: 01.07.2018