+48 23 697 50 84
+48 23 697 69 65

FAQ

wählen Sie ein Thema
Warum ist die VestaEco-Platte besser als andere Isolationsmaterialien?

Die Isolationsplatte der Firma VestaEco hat einen ähnlichen Wärmeübergangskoeffizienten wie andere Isolationsmaterialien. Im Gegensatz zum Styropor ist sie jedoch wasserdampfdurchlässig und reguliert dadurch das Mikroklima in Innenräumen von Gebäuden. Im Unterschied zur Mineralwolle hat sie eine höhere Wärmekapazität und schützt deswegen besser vor Kälte im Winter und vor Hitze im Sommer. Die höhere Wärmekapazität bewirkt, dass mehr Energie geliefert werden muss, um die Materialtemperatur zu verändern. Die VestaEco-Platte trägt zur Erhöhung der thermischen Trägheit von Gebäuden im Holzskelettbau bei sowie verbessert die akustischen Eigenschaften von Trennwänden.

Wie sorgen die Produkte von VestaEco für die Gesundheit meiner Familie?

Die Produkte von VestaEco werden auf Basis von natürlichen Lignozellulosefasern hergestellt, die in einjährigen Pflanzen vorkommen, und ihre Verbindung erfolgt im thermischen Trockenpressvorgang bei Verwendung von emissionsfreien neuartigen Bindemitteln. Dadurch wurde die Notwendigkeit ausgeschlossen, Formaldehyd, Phenole und Acrylverbindungen sowie künstliche Farbstoffe oder andere chemische Zusätze zu verwenden. Solch ein Rohstoff verbessert deutlich die Luftqualität in Innenräumen des Gebäudes und verursacht keine Allergien.

Ist die VestaEco-Platte feuchtigkeits- und schimmelresistent?

Die Isolationsplatte von VestaEco zeichnet sich durch eine sehr geringe Wasseraufnahme dank dem Harz aus, welches die Fasern verbindet. Ihre diffusionsoffene Struktur sichert wiederum die Abführung der Sorptionsfeuchte nach außen. Eine richtig angebrachte Platte bleibt dank ihren hydrophobischen Eigenschaften trocken, was die thermische Isolation des Gebäudes sichert und keine Schimmelbildung zulässt.

Inwiefern bieten die VestaEco-Produkte Schallschutz?

Die Schaumstruktur der Lignozellulosefasern sowie eine relativ hohe Materialdichte bewirken, dass die Klangwellen abgeschwächt werden. Dadurch garantieren sie Ruhe im Innenraum des Gebäudes. Die VestaEco-Platte dämmt hervorragend sowohl den Luft- und Schlagschall, wodurch sie sich als Grundlage für schwimmend verlegte Böden eignet.

Erfordert die Montage von VestaEco-Produkten spezielles Werkzeug oder Material?

Die Montage von VestaEco-Platten erfolgt mithilfe von gängigen manuellen und mechanischen Werkzeugen sowie bei Verwendung von Montagematerial, analog wie für Platten aus Mineralwolle mit hoher Dichte. Die Materialstruktur bewirkt, dass mit Abfällen verbundene Verluste bis auf ein Minimum reduziert werden können, indem auch die kleinsten Teile ihre Verwendung finden. Die VestaEco-Platte fühlt sich angenehm an, ist weniger staubend sowie hat einen angenehmen, feinen und natürlichen Duft. Bei Fragen zur Montage wenden Sie sich bitte an unsere Technikabteilung.

Ist die VestaEco-Platte feuerresistent?

Die Isolationsplatte der Firma VestaEco gehört zu den organischen Materialien und hat die Brandklasse E. Das bedeutet, dass das Material entzündlich ist, es kann über eine kurze Zeit jedoch einen kleinen Brand aufhalten. Die Brennklasse der Trennwand, die mit der VestaEco-Platte isoliert wurde, kann durch die Absicherung mit Mineralputz oder Gipskartonplatte erhöht werden.

Schreiben Sie uns
Vorname:
Familienname:
E-Mail-Adresse:
Telefon:
Inhalt der Nachricht:
Versenden